Fundsachen


Sie haben etwas im Bus liegen gelassen? Das kann doch jedem mal passieren!  Sicherlich sind Ihr Schirm, Ihre Tasche oder was auch immer zurück im Bus geblieben ist, beim Fahrer abgegeben oder beim Reinigen gefunden worden.

Es hat sich bewährt, alle Fundsachen für ein bis zwei Tage weiter im Bus mitzuführen. Das hat den Vorteil, dass Sie einfach am nächsten Tag den Busfahrer beim Einsteigen ansprechen und ihn nach den  Sachen fragen können.

Ist das ohne Erfolg geblieben oder Ihnen nicht möglich gewesen, sollten Sie in den örtlich zuständigen IMFELD-Büros anrufen und sich nach den Fundsachen erkundigen. Bitte geben Sie dabei unbedingt die Buslinie an, möglichst mit Datum und Uhrzeit Ihrer Fahrt!

Telefonnummer/Fundstelle Landstuhl:           06371/9259-11
Telefonnummer/Fundstelle Neustadt/W.:     06321/878687-0

 zurück